Books

Die Losgelassenheit des Pferdes: Ausbilden und Reiten ohne Zwang

Die Losgelassenheit des Pferdes Ausbilden und Reiten ohne Zwang Unverkrampft und locker schonend und ohne Zwang die Grundlagen pferdefreundlicher Ausbildung Tipps f r das t gliche Training Schritt f r Schritt zu mehr Losgelassenheit und Harmonie Einfluss von Ausr

  • Title: Die Losgelassenheit des Pferdes: Ausbilden und Reiten ohne Zwang
  • Author: Anne Schmatelka
  • ISBN: 3835411004
  • Page: 254
  • Format:
  • Unverkrampft und locker, schonend und ohne Zwang die Grundlagen pferdefreundlicher Ausbildung Tipps f r das t gliche Training Schritt f r Schritt zu mehr Losgelassenheit und Harmonie Einfluss von Ausr stung Co auf die Losgelassenheit beim Pferd und deren Bedeutung f r das Training.

    • [PDF] Download ☆ Die Losgelassenheit des Pferdes: Ausbilden und Reiten ohne Zwang : by Anne Schmatelka
      254 Anne Schmatelka
    Die Losgelassenheit des Pferdes: Ausbilden und Reiten ohne Zwang

    About "Anne Schmatelka"

    1. Anne Schmatelka

      Anne Schmatelka Is a well-known author, some of his books are a fascination for readers like in the Die Losgelassenheit des Pferdes: Ausbilden und Reiten ohne Zwang book, this is one of the most wanted Anne Schmatelka author readers around the world.

    944 Comments

    1. Leider geht es zu 80% in diesem Buch nur darum wie man alles falsch machen kann und wie unwissend doch die ganze brige Welt ist Ich habe das Buch gekauft, weil ich ebenso wie die Schriftstellerin der Meinung bin, dass ein Pferd nur losgel st gl cklich unter dem Sattel ist Ich brauche daher keine Belehrung mehr, was alles falsch ist In diesem Buch sind unglaublich viele Ausrufezeichen hinter ihren Hetztiraden Das versaut die ganze Stimmung Ich hatte mir ein Buch gew nscht, dass auf meine reiterli [...]


    2. Eine gute Zusammenfassung zu vielen Themen rund um das Thema Losgelassenheit Die Autorin vertritt sehr klassische Ansichten, die offenbar von manchen Ihrer Leser als dogmatisch empfunden werden Das ist mir pers nlich nicht negativ aufgefallen, aber der Schreibstil ist in der Tat sehr auf leichte Lesbarkeit ausgelegt Insgesamt werden viele Themen nur oberfl chlich angerissen und nicht vertieft Das ist unpassend wenn schon nur ein kleiner Teilbereich der Reiterei berhaupt beleuchtet wird, da h tte [...]


    3. Ein mancher bem ngelt vielleicht das einem zu wenig Wege aufgezeigt werden etwas richtig zu machen Doch gibt es einfach im richtigen Umgang mit einem Pferd sehr viele NO GOs Und was n tzt es einem wenn man wei wie es richtig geht und die Grenze zum NO GO nicht kennt Ich finde es nicht schlimm das in diesem Buch derart kritisch ein Thema angefasst wird von dem die meisten Reiter nicht einmal geh rt haben oder es nicht h ren wollen getrieben von der Suche nach dem gro en Erfolg mit ihrem ach so te [...]


    4. Ein tolles Buch Fachlich fundiert, aber auch sehr kritisch Es kommen ja st ndig neue Reitlehren auf den Markt und man wei berhaupt nicht mehr, was f r einen selbst und sein Pferd richtig ist Oft probiert man es aus und merkt erst, dass es falsch war, wenn das Pferd nicht mehr gesund ist In dem Buch findet man viele Tipps, Anregungen, bungen und passende Lektionen, sein Pferd zur Losgelassenheit zu bringen und es damit auch gesund zu erhalten Die vielen Bilder helfen, das eigene Auge zu schulen, [...]


    5. Ich habe das Buch voller Freude zu Weihnachten bekommen und gleich gelesen Ich wurde bitter entt uscht Das Buch liest sich, als ob es ein Volkschulkind geschrieben h tte, unm glich Die Ansichten der Autorin sind H CHST fragw rdig Alles kritisieren statt sinvolle Wege aufzeigen.Durch und durch Geldverschwendung, da v llig unbrauchbar


    6. Im Reitsport geht heute Vieles wenn nicht gar das meiste in die falsche Richtung Es kommen st ndig neue Reitlehren auf den Markt, die alle Zufriedenheit und Gl ck f r Reiter und Pferd versprechen.Man wei oft berhaupt nicht mehr, was richtig oder falsch ist Man probiert es aus und in den meisten F llen zahlen die Pferde f r diese Heilslehren ein hohen Preis Sie werden krank oder sind zumindest stark verspannt und verkrampft.Die Autorin des Buches beschreibt richtige und falsche Wege im Reitsport [...]


    Leave a Comment